StartseiteAktuellesNächste VeranstaltungEinloggen
Herzlich Willkommen auf der Webseite des Lancia Club Deutschland



Same procedure as last year?

Same procedure as every year! Und das ist auch gut so.
Vom 13.01. bis zum 15.01. stand wieder die „Interclassic und Topmobiel“ in Maastricht an, die erste Oldtimer-Messe im Jahr.

In den Niederlanden ist ja die Mercedes- und Porsche-Phalanx nicht gar so stark ausgeprägt, und das lässt Platz für die anderen Marken. In diesem Jahr wurden in Maastricht die Marken Ferrari (70 Jahre) und Facel Vega in dem Mittelpunkt gerückt.

Wie man den Bildern entnehmen kann, waren auch die Fahrzeuge unserer Lieblingsmarke ordentlich vertreten. Die Kreativität der Aussteller überrascht immer wieder, so war ein Opel Manta zwischen Goldfischen unter Wasser zu sehen – allerdings nur als 1:18-Modell.

Die aufgerufenen Preise scheinen ein Stagnieren der letztjährigen Beschleunigungsimpulse anzudeuten, d.h. es wird immer noch teurer, aber nicht mehr so viel.

In diesem Jahr war auch ein Panzer zu sehen. Die Geländegängigkeit dieser automobilen Spezies ist ja sagenhaft. Vielleicht sind die Ketten doch die bessere Alternative zu Portalachsen? Also Leo 2 statt Unimog? Mit einem solchen Leoparden gäbe es richtig Safari auf der Farm! Und die Familie ist ausbaufähig, da gibt´s ja noch Tiger, Marder, Gepard, Luchs. Und von Lancia den Lince.

Maastricht 2017: Wie immer ein toller Jahresauftakt!

Blog

2.36 Und ewig loc...

Ende des Jahres waren die Arbeit...
Weiter...





























































16.01.2017 Christian Campe
Der Club
Das Magazin
Aktivitaten
Mitgliedschaft
Galerie
Flaminia Seiten
Kontakt
Clubtreffen
Stammtische
Andere Treffen
Geschichte
Modelle
Literatur
Marktplatz
Links